Gideon vom Störtal   DE2008122359

 

Rappschecke, geb. 2008, Stockm. 140 m, BLUP Wert 119

 

 

V: Garri frá Reykjavik

VV: Orri frá Thufu 

VM: Isold frá Gunnarsholti

 

M: Rún frá Yzta-Gerdi

                                                          MV: Gustur frá Holi

                                                          MM: Skotta frá Yzta-Gerdi

 

Auffälliger , junger Hengst mit hervorragender Zuchtbeurteilung. Gideon wurde auf seiner ersten FIZO Beurteilung mit einer Gesamtnote von 8,33 vorgestellt.

Im Gebäude erhielt er die 8,11 für seine Reiteigenschaften 8,47.

(Tölt, Trab, Pass, Galopp, Form und Charakter und Gehwille 8,5, Schritt 8,0)

 

Gideons Vater ist der Weltmeister Garri frá Reykjavik, der mit 8,77 beurteilt ist.

Er ist DER Spitzenvererber und hat bemerkenswert viele hochgeprüfte Nachkommen. Rún, Gideons Mutter, ist eine Viergangstute, die 8,06 für ihre Reiteigenschaften erhielt und eine Gesamtnote von 7,98 erzielt hat. Ihre Nachkommen sind alle besonders.

 

Gideons Nachzucht zeichnet sich durch einen besonders guten Charakter, klare, überdurchschnittliche Gänge und  korrektes Gebäude aus

 

Auf der Deutschen Meisterschaften 2013 verfehlte er um 1 Platz die WM- Teilnahme, ging aber mit der höchsten Reiteigenschaftsnote seiner Alterklasse nach Hause. 

 

Gideon deckt nach Absprache an der Hand.

Decktaxe 900,-€ zzgl. 5€ Weidegeld/Unterbringung pro Tag

Für Elitestuten nach FIZO oder Stuten mit einem BLUP-Wert von 115 oder mehr gewähren wir 100€ Rabatt.

 

Anmeldungen bitte per Email an info@inga-trottenberg.de

 

 

Run frá Yzta-Gerdi als Fohlen

 

Skotta frá Yzta-Gerdi

 

Rúns Vollschwester

 

Rúns Bruder Tyr