Siggi + Kátur vom Störtal      Nicole, Joi, Inga                Joi + Kolskeggur              Inga + Nicole

Das Gestüt Störtal findet man im Norden Deutschlands in der Nähe vom Naturpark Aurkrug zwischen Hamburg und Kiel ( 4 km westlich von BAB 7 Abfahrt Neumünster Mitte)

 

1971 begann Günter Jöhnk (Vater von Nicole Klaskala) mit der Anschaffung der ersten Islandpferde. Der spätere Kontakt zu Doddi Jonsson verhalf zu sehr interessanten Zuchtpferden. Dann kam auch der bekannte Stammhengst vom Störtal, Kolskeggur frà Àsmundarstödum, dazu.

Es wurde viel und erfolgreich mit ihm gezüchtet.Günter wurde mehrfach als Züchter des Jahres ausgezeichnet.

Joi Johannesson, der jahrelang in den 90ern auf Störtal zu Hause war, stellte später Kolskeggur und seine Nachkommen auch auf den WMs vor. Die Stute Lokka vom Störtal gewann damals in der Zucht. Heut schaut er ab und zu für Lehrgänge vorbei und hat in Island die schöne Zucht "frá Borg"

Siggi Oskarsson war auch lange auf Störtal zu Hause. Er stellte später auf den WMs Kátur vom Störtal , 2.Platz und Stigur vom Störtal 3.Platz vor.

Siggi + Mette www.tölthestar.dk

Jahre später kaufte Kranichtal unseren Laxness vom Störtal, der Weltmeister und mehrfacher Vizeweltmeister unter Jolly Schrenk wurde.

 

Jahre später war Inga Trottenberg lange für den Hof und Training tätig.

Als 13 jährige startete sie hier mit Islandpferden und war seit dem täglich auf Störtal. Sie machte ihre Trainer- und Richterscheine und trainierte erfolgreich

die Störtal Pferde. Viele Pferde zeigte sie erfolgreich im Sport. Bis 2018 war sie unter anderem mit Beritt und beliebtem Unterricht hier tätig.

 

2011 kam Nicole Klaskala ( lebt schon seit 1995 auf Störtal) mit in den Betrieb und übernahm 2017, seit August 2019 ist der Bruder Karsten Jöhnk mit dabei.

Die Geschwister sind schon als Kinder zusammen geritten und führen den Hof jetzt gemeinsam mit viel Freude. Karstens neueste Idee www.stoertal-shop.de

 

Die ganze Familie Nicole, Karsten, Verena und Großeltern Heidi und Günter freuen sich mit den Kindern ( Lina Klaskala+Lilly Jöhnk), die schon im IPZV-Nord-Leistungskader auf Störtal- Zucht reiten dürfen.

 

  Lina Klaskala                                                          Lilly Jöhnk

Fotos von Anja  www.ab-fotos.de